Ostern im romantischen Altmühltal

Zweitgrößter Naturpark Deutschlands

  • Reisenummer:DAR-745
  • Termin/Zeitraum:Sondertermin
4 Tage ab € 199,--
Preis gültig ab mind. 18 Teilnehmern pro Person
  • Osterbrunnen in Kipfenberg
  • Reiseleitung für Altmühltal Rundfahrten
  • Schifffahrt zum Kloster Weltenburg
  • Möglichkeit zum Besuch des Ostermarkt in Nürnberg oder Ingolstadt

Gehen Sie auf Entdeckungsreise in Deutschlands zweitgrößtem Naturpark. Das Altmühltal bietet seinen Besuchern Urlaubslandschaften wie aus dem Bilderbuch. Lassen Sie sich vom Anblick endloser Wälder und Wiesen, romantischen Städtchen, bizarren Felsformationen, sowie majestätischen Burgen und Schlössern beeindrucken. Die landschaftlich sehr reizvolle Region ist bekannt für den Donaudurchbruch in Kelheim und für die römisch geprägte Geschichte.

  • 1. Tag: Anreise

    Anreise ins Altmühltal mit Möglichkeit zum Besuch von Beilngries. Nach Ihrer Ankunft im Hotel, Bezug der Zimmer und am Abend Karfreitags-Fischessen im Hotel.

  • 2. Tag: Rundfahrt unteres Altmühltal

    Gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter gehen Sie heute auf Entdeckungstour und werden dabei auch den schönsten Osterbrunnen des Altmühltals in Kipfenberg kennenlernen. Ab Kelheim fahren Sie mit dem Schiff bis Kloster Weltenburg. Besuchen Sie das berühmte Benediktinerkloster und erleben Sie die Faszination der bizarren Felsgruppen am legendären Donaudurchbruch. Steil aus dem Wasser aufragende Felsen umrahmen hier die Ufer. Zum Abendessen im Hotel serviert man Ihnen heute ein traditionelles Osterlamm.

  • 3. Tag: Rundfahrt oberes Altmühltal

    Ihr Reiseleiter unternimmt mit Ihnen zunächst einen Ausflug nach Eichstätt - dem ,,Florenz“ des Altmühltals. Bei einer Stadtführung lernen Sie unter anderem den Dom und die malerische Altstadt kennen. Weiter geht es in die ehemalige Römer- und Freie Reichsstadt Weißenburg. Die historische Altstadt mit ihren Fachwerkhäusern, dem bekannten „Ellinger Tor“ und der weithin sichtbaren St. Andreaskirche vermittelt bürgerlichen Reichtum und lädt zum Entdecken und Verweilen ein. Zum Abschluss unternehmen Sie noch einen Abstecher ins Fränkische Seenland. Abendessen im Hotel (Osterschinken).

  • 4. Tag: Heimreise nach dem Frühstück

    Je nach Fahrtstrecke empfehlen wir Ihnen einen Besuch auf dem Ostermarkt in Nürnberg oder Ingolstadt. Gerne sind wir Ihnen bei der Programmgestaltung behilflich.

  • 3 x Übernachtung im Mittelklassehotel
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Begrüßungsgetränk
  • 1 x Reiseleitung für einen ganztägigen Ausflug im unteren Altmühltal
  • 1 x Schifffahrt ab Kelheim bis Kloster Weltenburg
  • 1 x Reiseleitung für einen ganztägigen Ausflug im oberen Altmühltal
  • Eintrittsgelder nicht enthalten
Auf Anfrage.
Arrangementpreise pro Person im Doppelzimmer:

3-Sterne-Hotel         

30.03.2018 - 02.04.2018    
199,00 € / EZZ 69,00 €